Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Mobilität ohne Barrieren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol/Abteilung Mobilität und dem Land Tirol, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich, sowie im Rahmen des Programms zur Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Tirols 2007-2013, „Stärke durch Vielfalt“.
deutsch | italiano

Radausflüge für SeniorInnen: Fahr einfach Rad!

Die neue Publikation „Fahr Einfach Rad“ bietet Kombitouren mit Fahrrad und Öffis!

 

Bewegung hält jung und gesund! Insbesondere Fahrradfahren verbessert das Gefühl für Gleichgewicht, fördert die Reaktionsgeschwindigkeit und hilft, die koordinativen Fähigkeiten zu stärken. Die Broschüre „Fahr einfach Rad“ für SeniorInnen liefert Ideen und Anregungen für Fahrradtouren in Tirol und ins angrenzende Deutschland oder Italien. Die Touren sind in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen unterteilt. So sind sowohl für EinsteigerInnen als auch für bereits geübtere RadlerInnen passende Ausflugsideen dabei.


Alle angeführten Tourenvorschläge sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. So eröffnet sich auch ohne eigenes Auto ein weiter Aktionsradius!


Kontakt: Mag. Sonja Gamper, Tel.:0512/583558-16, E-Mail: sonja.gamper@klimabuendnis.at


Die Broschüre wurde im Interreg IV A Projekt „Mobilität ohne Barrieren“ entwickelt und ausgearbeitet. Um Mobilität bis ins hohe Alter zu erhalten, werden im Rahmen des Projekts Initiativen entwickelt, die eine flexible Nutzung bestehender Mobilitätsangebote fördern.
 

Interreg Logo